HOLZ - Energie die nachwächst

Roth Holzschnitzel GmbH

JUBILÄUMSFEIER

Wir feiern 30 JAHRE Roth Holzschnitzel GmbH!

Sie sind herzlich dazu Eingeladen am Samstag, 3. September 2016 mit uns zu feiern. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

------------------------------------------------------------

Holzschnitzel bzw. Holzhackschnitzel sind zerkleinertes Holz und dienen als Rohstoff für die holzverarbeitende Industrie (z. B. Pressspanplatten, Holzfaserdämmplatten), für den Pilzanbau oder direkt als Brennstoff z. B. für Heizkraftwerke oder für Holz- bzw. Hackschnitzelheizungen. Aber auch als Untergrund für Spielplätze oder Reitgehege sind diese hervorragend geeignet.


Wir produzieren Holzschnitzel mit unserem mobilen Grosshacker und transportieren dieses an Ihren gewünschten Ort.

Roth Holzschnitzel

Holzschnitzel bzw. Holzhackschnitzel - zerkleinertes Holz

professioneller Energieholzhersteller

Unsere Firma gehört der Interessengemeinschaft professioneller Energieholzhersteller (IPE) an, welche über 20 Betriebe verteilt über die ganze Schweiz verbindet. Die IPE-Energieholzhersteller beraten den Kunden individuell nach seinen Bedürfnissen und unabhängig von Kesselherstellern.

Vielschichtiges Dienstleistungsangebot

Das Dienstleistungsangebot reicht von der Brennstoffanlieferung über die Ascherücknahme bis zum Contracting. Durch die im ganzen Land verteilten, unabhängigen Energieholzzentren beschränken sich die Anfahrtswege auf die Region.

Holzschnitzel bzw. Holzhackschnitzel - zerkleinertes Holz

Holz heizt das Haus und nicht das Klima

Heizen mit Holz heisst heizen im Kreislauf mit der Natur.

Holz ist nicht nur CO2-neutral, es sichert auch Arbeitsplätze in der Region, vermeidet lange Transportwege und damit verbundene Umweltschäden.

  • Holz ist Energie die nachwächst.
  • Wer mit Holz heizt schützt das Klima.
  • Kreislauf statt Raubbau.

Weitere Informationen finden Sie unter www.holzenergie.ch
 

Wichtige Zahlen

  • Jährlicher Holzzuwachs in den Schweizer Wäldern: 9 bis 10 Millionen Kubikmeter
  • Durchschnittliche Holz-Nutzung pro Jahr: 4,5 Millionen Kubikmeter
  • Heutige Energieholz-Nutzung pro Jahr: 2,6 Millionen Kubikmeter
  • Jährliches Energieholz-Potenzial: 5 Millionen Kubikmeter
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail